Stellenangebote

Wir begrüßen Sie bei den Stellenangeboten in unserem Seniorenheim Caritashaus St. Elisabeth. Derzeit sind bei uns rund 150 Mitarbeiter/innen in Voll- und Teilzeitstellen beschäftigt, die unsere 164 Bewohner/innen pflegen und versorgen.

In der Regel bieten wir Beschäf­ti­gungs­möglich­keiten in folgenden Berufsfeldern an:

  • Altenpflegehelfer/in, Pflegeassistent/in, Krankenpflegehelfer/in
  • Arzthelfer/in, medizinische/r Fachangestellte/r
  • Pflegekraft, ungelernt
  • Hauswirtschafter/in, staatlich anerkannt
  • Hauswirtschaftshelfer/in
  • Betreuungsassistent/in
  • Reinigungskraft
  • Mitarbeiter/n für den Kiosk
  • Praktikanten für alle Bereiche
  • Umschüler
  • Freiwilliges Soziales Jahr
  • Bundesfreiwilligendienst

Wir bieten:

  • Eine attraktive Vergütung nach Caritas AVR inklusive (Jahres-) Sonderzahlungen
  • Betrieblich finanzierte Altersvorsorge über die kirchliche Zusatzversorgungskasse
  • Arbeitszeitmodelle unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen und familiären Situation
  • Eine Topausstattung mit allen benötigten Hilfs- und Arbeitsmitteln
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen zu Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • Job-Rad, betriebliche Gesundheitsförderung und Gesundheitsprävention
  • Vorgesetzte, die ein Ohr für Sie als Mensch und Ihre Ideen haben
  • Die Vorteile eines kleinen Trägers mit familiärem Charakter
  • Wertschätzung für Sie und Ihre Arbeit

Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an:

Caritashaus St. Elisabeth
Herrn Georg Gellermann
Pfarrer-Kraus-Str. 150
56077 Koblenz-Arenberg

gerne auch per Mail als PDF:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Bei Fragen erreichen Sie uns unter
Telefon: 0261 – 65070
Telefax: 0261 – 650740

Wir freuen uns auf Sie!

Aktuell suchen wir Sie als:

Pflegedienstleitung (m/w/d)

Im Rahmen einer Altersnachfolge suchen wir spätestens zum 01.01.2023 eine Pflegedienstleitung (m/w/d)

Ihre Aufgaben als Pflegedienstleitung im Caritashaus:

  • Personalmanagement und -führung inklusive Umsetzung und Entwicklung moderner Personalkonzepte
  • Pflege(prozess-)planung und -dokumentation
  • Qualitätssicherung
  • Pflegekonzepte (weiter-)entwickeln und umsetzen
  • Kommunikation mit Bewohnern, Angehörigen, Ärzten, Behörden und externen Dienstleistern

Persönliche Anforderungen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung in den Bereichen Altenpflege, Gesundheits- & Krankenpflege oder Gesundheits- & Kinderkrankenpflege
  • Ergänzend verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Pflege oder die Anerkennung zur Pflegedienstleitung nach §71 SGB XI
  • Identifikation mit den Werten der katholischen Kirche
  • Sie können idealerweise erste Berufserfahrungen in einer Leitungsfunktion vorweisen
  • Mit Ihrer Kommunikationsfähigkeit und Sozialkompetenz überzeugen Sie nicht nur uns, sondern auch die Mitarbeiter von Ihren Fähigkeiten
  • Ihr sicheres, freundliches Auftreten und Ihre lösungsorientierte Arbeitsweise runden Ihre Persönlichkeit ab
  • Sie haben den „Überblick“ - sind aktiv auf unseren Wohnbereichen unterwegs
  • Seien Sie die „gute Seele“ unseres Hauses

Wir bieten:

  • Bewohner und Mitarbeitende im Vordergrund, nicht die reine Wirtschaftlichkeit
  • Die Vorteile eines kleinen Trägers mit familiärem Charakter und wirklich kurzen Entscheidungswegen
  • Die Möglichkeit Ihre Ideen einzubringen und zu verwirklichen
  • Stark entlastende Pflegeprozessstrukturen durch freigestellte Wohnbereichsleitungen und Dokumentationsbeauftragte
  • Eine besonders attraktive Vergütung nach Caritas AVR inklusive (Jahres-)Sonderzahlungen
  • Betrieblich finanzierte Altersvorsorge über die kirchliche Zusatzversorgungskasse
  • Arbeitszeitmodelle unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen und familiären Situation
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen zu Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • Job-Rad, betriebliche Gesundheitsförderung und Gesundheitsprävention

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Direktor Georg Gellermann unter 0261-6507-17 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Küche & Hauswirtschaft in Teilzeit

Ihre Aufgaben

  • Alle anfallenden Tätigkeiten im Großküchenbereich

Wir wünschen uns

  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Hauswirtschaftliches Geschick
  • Hygienisches Arbeiten

Unser Angebot

  • Eine attraktive Vergütung nach Caritas AVR inklusive (Jahres-) Sonderzahlungen
  • Betrieblich finanzierte Altersvorsorge über die kirchliche Zusatzversorgungskasse
  • Arbeitszeitmodelle unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen und familiären Situation
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen zu Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • Job-Rad, betriebliche Gesundheitsförderung und Gesundheitsprävention
  • Vorgesetzte, die ein Ohr für Sie als Mensch und Ihre Ideen haben
  • Die Vorteile eines kleinen Trägers mit familiärem Charakter
  • Wertschätzung für Sie und Ihre Arbeit
Examinierte Pflegefachkraft (m/w/d)

Examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) mit 75% -100% Stellenumfang

Derzeit stellen wir examinierte Pflegefachkräfte ein.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung und Sicherstellung der Grund- und Behandlungspflege und der Pflegeplanung und Pflegedokumentation
  • Durchführung prophylaktischer Maßnahmen und Kontrollen
  • Anpassen der Pflege an den veränderten Gesundheitszustand der Bewohner und deren Bedürfnisse
  • Aktive Mitarbeit in unseren Qualitätszirkeln

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Alten- oder Krankenpflegekraft
  • Fachliche Kompetenz, Einfühlungsvermögen und höfliche Umgangsformen
  • Respektvoller Umgang mit pflegebedürftigen und älteren Menschen
  • Dienstleistungsorientierte Arbeitsweise
  • Verantwortungs- und Pflichtbewusstsein für die Bedürfnisse der Bewohner
  • Teamfähigkeit
  • Motivation und Flexibilität
  • Persönliches Interesse an ständiger Fort- und Weiterbildung
  • Christlich, religiöse Grundhaltung

Unser Angebot

  • Anspruchsvolle, interessante Tätigkeit
  • Sicherer Arbeitsplatz bei einem attraktiven, modernen Arbeitgeber
  • Mitarbeit in einem engagierten, flexiblen Team
  • Persönliche Förderung, Karrierechancen
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • Aktives betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zugehörigkeit zu einer großen Dienstgemeinschaft
  • Vorteile des öffentlichen Dienstes
  • Attraktive Vergütung und zusätzliche Altersversorgung
Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst (m/w/d)

Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst Teilzeit bis Vollzeit Stellenumfang (m/w/d)

Aktuell bieten wir zwei Stellen für das FSJ / den BFD an (m/w/d)

Das Freiwillige Soziale Jahr

Sie haben Interesse an sozialen Tätigkeiten und möchten sich für andere Menschen engagieren? Dann sind FSJ und BFD genau das Richtige für Sie.

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr für Männer und Frauen ab 16 Jahren. Es besteht aus der Verknüpfung von sozialem Engagement in unserer Einrichtung und der begleitenden Bildungsarbeit.

Das FSJ und der BFD werden in Zusammenarbeit mit den Sozialen Lerndiensten im Bistum Trier (www.soziale-lerndienste.de) angeboten.

Voraussetzungen für die Teilnahme sind u.a.:

  • Erfüllung der Schulpflicht
  • Mindestalter 16 Jahre
  • Interesse an sozialen Tätigkeiten
  • Offenheit gegenüber Menschen, auch zu solchen, die in schwierigen Lebenssituationen sind
  • Teilnahme und Mitarbeit an den gesetzlich vorgeschriebenen Seminaren
  • Teamfähigkeit

FSJ mini: 6 Monate, Verlängerung möglich
FSJ maxi: 12 Monate, Verlängerung bis max. 18 Monate möglich

Als Auszeit von der Schule, zur Überbrückung oder als berufliche oder persönliche Orientierung ist das FSJ eine runde Sache! Außerdem gibt’s eine finanzielle Vergütung!

Jetzt informieren und/oder bewerben unter 0261- 6 50 70 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Der Bundesfreiwilligendienst

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) bietet Erwachsenen und jungen Menschen die Möglichkeit sich in unserer Einrichtung vielfältig zu engagieren in pflegerischen, pädagogischen oder kulturellen Bereichen.

Wenn Sie sich neu orientieren, wollen oder eine Auszeit nehmen oder Ihr soziales Engagement überprüfen und/oder ausbauen wollen, dann ist der BFD genau das Richtige für Sie.

Ähnlich wie beim FSJ basiert der BFD auch auf zwei Säulen: zum einen das soziale Engagement und zum anderen die professionelle Begleitung in Form von Seminaren, Workshops, festen Gruppen.

Es stehen Ihnen vier persönliche Zeitrahmen zur Verfügung:

BFD mini 6 Monate, Verlängerung möglich
BFD maxi 12 Monate, Verlängerung bis 18 Monate möglich
BFD ü27 mini 6 Monate, Verlängerung möglich
BFD ü27 maxi 12 Monate, Verlängerung bis 18 Monate möglich

Die Bewerbungszeit dauert ca. 6 Wochen vom Einreichen der Bewerbung bei uns bis zur Entscheidung durch die Sozialen Lerndienste. Beginnen können Sie monatlich.

Da die Stellen kontingentiert sind, empfiehlt sich eine kurze Rücksprache mit den Sozialen Lerndiensten in Trier:
www.soziale-lerndieste.de
Tel.: 0651/993796-300

Unser Angebot

  • Anspruchsvolle, interessante Tätigkeit
  • In der Regel dankbares Klientel
  • Mitarbeit in einem engagierten, flexiblen Team
  • Persönliche Förderung
  • Möglichkeit der Übernahme mit Karrierechancen
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Aktives betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zugehörigkeit zu einer großen Dienstgemeinschaft

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


© Caritashaus St. Elisabeth - Alle Rechte vorbehalten!

gruener haken siegel mdk 2019