Seelsorge

Das Caritashaus St. Elisabeth bietet Hilfe für Menschen, die in ihrer bisherigen Umgebung nicht mehr angemessen versorgt und gepflegt werden können. Es ist in der Regel ihr letzter Lebensort. Die Begleitung Sterbender gehört zu den unseren essentiellen Aufgaben.

Wir sind ist eine christlich geprägte, katholische Einrichtung. Daher hat die seelsorgliche Begleitung unserer Bewohner, ihrer Angehörigen sowie unserer Mitarbeiter für uns einen hohen Stellenwert.
Seelsorge geschieht im Alltag unserer Einrichtung durch enge Kooperation zwischen Caritashaus St. Elisabeth und Pfarreingemeinschaft St. Nikolaus in Arenberg und St. Pankratius in Niederberg.

Seelsorgerische Angebote sind:

  • regelmäßige Gottesdienste und Andachten in unserer hauseigenen Kapelle
  • seelsorgliche Gespräche
  • Besuchsdienste
  • Krankensalbung und Krankenkommunion
  • Sterbebegleitung
  • Verabschiedungsfeiern und Gedenkgottesdienste für verstorbene Bewohner
  • Trauerarbeit
  • persönliche Gespräche zur Entlastung von Angehörigen
  • Seelsorge für Mitarbeiter in der Pflege