Betreutes Wohnen (Service-Wohnen)

Unsere Einrichtung verfügt über vier Wohnungen, die alle gleich groß (ca. 70 qm) sind und in denen Sie alleine oder zu zweit wohnen können.

Betreutes Wohnen im Caritashaus, bezieht sich mehr auf „Wohnen mit Service“, es bedeutet, Sie entscheiden, ob und inwieweit Sie sich selbst verpflegen und bewirtschaften oder ob Sie die Serviceleistungen der Einrichtung in Anspruch nehmen möchten. Dazu gehören die Verpflegung, die Reinigung der Räume, der Wäscheservice, Botengänge, Hol- und Bring- und Einkaufdienste.

Falls Sie Pflegelistungen benötigen, so übernimmt der ambulante Pflegedienst bzw. die Sozialstation diese Aufgabe. Wir unterstützen Sie bei der Vermittlung. Im Notfall werden Sie durch unser Hauspflegepersonal versorgt. Die Seelsorge wird durch unseren Hausgeistlichen wahrgenommen und für Gespräche können Sie sich jederzeit an die Mitarbeiter wenden. Selbstverständlich können Sie an allen Aktivitäten und Veranstaltungen, die im Caritashaus stattfinden, teilnehmen.

Die Wohnung ist ca. 70 qm groß und besteht aus zwei gleich großen Räumen (ca. 23 qm), einer Küche (ca. 6 qm), einem Bad (ca. 6 qm) und einer Diele (ca. 10 qm). Hinzu kommt eine schöne Terrasse zum Bepflanzen oder Verweilen und im Hofgrundstück der Stellplatz für Ihr Auto. Ebenso gehört zu einer Wohnung ein Abstellraum im Keller, eine gemeinsame Waschküche mit Anschluss für Waschmaschine und Trockner. Alle Zimmer sind mit einem Schwesternruf ausgestattet, der im Notfall kurzfristig für Hilfe sorgt.

Der Bus in die Stadt Koblenz hält direkt vor dem Caritashaus. Er fährt werktags jede halbe Stunde. Die Bushaltestelle in Richtung Neuhäusel befindet sich in Höhe der Tankstelle, der Bus verkehrt täglich mehrmals in beide Richtungen.

Im Ort Arenberg gibt es nahezu alle Geschäfte, die man zur Lebensführung braucht.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten finden Sie in Nähe zum Haus.

Die Höhe der Kosten erfahren Sie unter „Preise“.